Konzert

SingBach!

13. September 2019, 15:00 bis 16:00 Uhr

Galerie Herrenhausen

200 Schülerinnen und Schüler aus Hannoverschen Grundschulen
Frank-Schlichter-Jazzensemble
Leitung: Friedhilde Trüün

Der große Auftritt der Kleinen: Über 200 Kinder im Grundschulalter singen nach einer intensiven Probenphase bei SingBach! originale Liedkompositionen und Choräle, umgearbeitete Arien oder mit Text versehene instrumentale Stücke von Johann Sebastian Bach. Friedhilde Trüün, eine der führenden Vokalpädagoginnen Deutschlands und bereits mehrfach für ihre Bücher für das Singen mit Kindern ausgezeichnet, erschließt mit diesem mitreißenden Projekt den Schatz Bachs für Schülerinnen und Schüler. Für das Konzert vor großem Publikum lernen die Kinder nicht nur verschiedene Werke von Bach kennen, sondern entdecken auch ihre eigene Stimme und erfahren Chorsingen als ein sinnliches, musikalisches Gemeinschaftserlebnis.

 

In Kooperation mit dem Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover und der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover.

 

Karten: EUR 5   erm. EUR 3

Für FachteilnehmerInnen der chor.com sind die Konzerteintritte im Fachteilnehmerticket enthalten. Bitte reservieren Sie Ihre Karten unter Angabe Ihrer Teilnehmernummer über Reservix.

  

Leitung

  • Friedhilde Trüün

    Friedhilde Trüün war zunächst als Kirchenmusikerin in Reutlingen und von 2003 bis 2008 als Dozentin an der Landesakademie in Ochsenhausen tätig. Seit 2009 arbeitet sie freiberuflich und war bis 2018 Honorarprofessorin an der Hochschule für Kirchenmusik in Tübingen für Kinderchorleitung und -stimmbildung. Zudem gestaltete sie bis 2015 als konzeptionelle Mitarbeiterin für den Drogeriemarkt dm deutschlandweit die „Singenden Kindergärten“ mit. Heute leitet sie an der Musikschule Tübingen den Jugendchor und hat die Leitung des Erwachsenenchores NotaBene inne. Weiterhin gibt sie an Hochschulen und Universitäten Seminare zur Stimmbildung- und Kinderchorarbeit. Sie ist Autorin der Stimmbildungsbücher für Kinder und Jugendliche „Sing Sang Song“ I – III (Carus-Verlag) und initiiert, konzipiert und leitet die Mitsingprojekte „SingBach“, „SingRomantik“ und „SingBeethoven“.

Ensemble/s

  • Frank-Schlichter-Jazzensemble

    Das Frank-Schlichter-Jazzensemble besteht aus den Musikern Veit Hübner (Bass), Felix Kuthe (Drums), Leandro Saint-Hill (Saxophon) und Frank Schlichter (Klavier), der ebenfalls das Ensemble leitet. Die Mehrheit der Bandmitglieder wurde bereits durch den Landesjazzpreis Baden Württemberg prämiert. Das Ensemble begleitet Kinderprojekte wie die bundesweit gefragten Mitsingprojekte für Grundschulkinder „SingBach“ und „SingRomantik“, die beide von Frank Schlichter und der Kinderstimmpädagogin Friedhilde Trüün entwickelt wurden. Hierbei ist Frank Schlichter für die kindgerechten Bearbeitungen der Werke verantwortlich und hat sich dadurch seit vielen Jahren einen Namen gemacht. Neben seiner Tätigkeit als Arrangeur, Pianist, Sänger und Chorleiter ist er Musiklehrer und Leiter der Bigband am Hölderlin-Gymnasium in Nürtingen. Er ist Mitglied der Gächinger Kantorei Stuttgart und leitet seit 1996 den Tübinger Konzertchor Semiseria.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.