Konzert

After the Silence – Chormusik aus fünf Jahrhunderten

13. September 2019, 22:00 bis 23:00 Uhr

Orangerie Herrenhausen

Voces8

„Nach der Stille ist es die Musik, die am besten das Unbeschreibliche beschreibt“, so Aldous Huxley. In Kombination mit Musik können Wörter eine tiefere Bedeutung entfalten. Das erklärt, warum so viele KomponistInnen sich der Chormusik zugewandt haben, um ihren innersten Gefühlen Ausdruck zu verleihen und um Musik zu erschaffen, die etwas über den Text hinaus auszudrücken weiß. In ihrem Programm stellen Voces8 solche Botschaften vor. Das Londoner Vokalensemble hat sich in den letzten Jahren an die Spitze der A-cappella-Welt gesungen. Sein Repertoire ist so vielseitig wie der Tourneekalender. Die drei Sängerinnen und fünf Sänger sind nicht nur in Europa, sondern auch in Amerika und Asien erfolgreich. Mit ihren erfrischenden Auftritten, ihren ausgefeilten Programmen und ihrem einzigartigen Klang begeistern sie das Publikum immer wieder aufs Neue.

 

Programm:

 

  • Orlando Gibbons (1583-1625): Drop, Drop Slow Tears
  • Thomas Tallis (1505-1585): O Nata Lux
  • Sergei Rachmaninoff (1873-1943): Bogoroditse Devo (aus: Ganznächtliche Vigil op. 37)
  • Tomás Luis de Victoria (1548-1611): Regina Caeli Laetare a 8
  • Giovanni Pierluigi da Palestrina (1525-1594): Magnificat Primi Toni
  • Claudio Monteverdi (1567-1643): Book VI: Lagrime d’Amante al Sepolcro dell’ Amata
  • Stephen Paulus (1949-2014): The Road Home
  • Jake Runestad (*1986): Let My Love Be Heard
  • Jean Sibelius (1865-1957): Be Still, My Soul (aus: Finlandia op. 26)
  • Dougie MacLean (*1954), arr. Blake Morgan: Caledonia
  • Nat „King“ Cole (1919-1965), arr. Jim Clements: Straighten Up and Fly Right
  • Edward Kennedy „Duke” Ellington (1899-1974), arr. Ben Parry: It Don’t Mean a Thing

 

Karten: EUR 23 /18 /13   erm. EUR 18 /13 /8

 

Für FachteilnehmerInnen der chor.com sind die Konzerteintritte im Fachteilnehmerticket enthalten. Bitte reservieren Sie Ihre Karten unter Angabe Ihrer Teilnehmernummer direkt hier über Reservix.

 

 

Ensemble/s

  • Voces8

    Voces8 hat sich mit ihrer unkonventionellen Art des Auftritts und der Programmgestaltung in kürzester Zeit an die Spitze der A-cappella-Welt gesungen. Das Repertoire ist ebenso vielseitig wie ihr Tourneekalender und sie sind in Europa ebenso erfolgreich wie in Nordamerika oder Asien. Neben den dutzenden Konzerten pro Jahr geben sie weltweit auch Workshops und Meisterkurse und erreichen damit jährlich rund 20.000 Kinder und Jugendliche.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.