Kammerchor Josquin des Préz

Der Kammerchor Josquin des Préz zählt zu den führenden Chören der Musikstadt Leipzig und ist eines der erfahrensten Ensembles für Alte Musik. Erstmals weltweit erklang von 2004 bis 2017 auf Initiative des Ensembles unter Leitung seines Dirigenten Ludwig Böhme und in Zusammenarbeit mit dem Musikwissenschaftler Bernhard Schrammek das Gesamtwerk Josquins zusammenhängend im Konzertzyklus „Josquin – Das Projekt“. Zahlreiche Konzertmitschnitte und Medienberichte (DLF Kultur, MDR Kultur, Leipziger Volkszeitung) begleiteten die Reihe. Dass der 1987 gegründete Kammerchor erstklassig singt, zeigt sich sowohl in prämierten CD-Produktionen als auch aktuell mit einem Sieg beim 10. Deutschen Chorwettbewerb 2018 in Freiburg (Kategorie „Kammerchöre“).