Vivid Voices

In diesem vielfach preisgekrönten Chor treffen rund 45 Studierende verschiedenster klassischer und jazzorientierter Studiengänge aufeinander. Alle vereint ihre Musikalität in diesem sensibel „gestimmten“ und gleichzeitig groovenden Vokalensemble. Viele der Mitglieder singen bereits seit Jahren im Ensemble und prägen so das individuelle Bild des Chores. Vivid Voices präsentieren ein wahres Kaleidoskop der populären A-cappella-Chormusik. Die Arrangements werden von den Mitgliedern teilweise selbst geschrieben und mit energischem Groove, strahlender Präsenz und vielfarbigen Klängen und Sounds interpretiert. Choreografien und Improvisationen bereichern ihre Konzerte. Seit 2009 steht der Chor unter der Leitung von Jazzsängerin und Chorleiterin Claudia Burghard. Auch der kulturelle Austausch mit anderen Chören ist ihnen wichtig. So reisten Vivid Voices 2015 nach Dänemark, 2016 in die USA, 2017 nach Namibia und 2019 nach Italien.