Wilhelm Schmidts

Wilhelm Schmidts ist seit 2014 Universitätsmusikdirektor der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg und hat an der Hochschule für Musik in Würzburg zudem einen Lehrauftrag für die Fächer Chorleitung und Oratorienensemble inne. Seine Ausbildung erhielt er an der HfM Würzburg bei Prof. Jörg Straube. Mit dem Vocalensemble Würzburg wurde er beim 10. Bayerischen Chorwettbewerb 2017 mit dem 1. Preis in der Kategorie „Kammerchöre“ ausgezeichnet. 2018 entstand eine Produktion für den Bayerischen Rundfunk mit Werken von Schumann, Brahms, Berger, Reger, Poulenc und Novák.