Barbara Messmer

Barbara Messmer studierte Viola da gamba zunächst an der Musikhochschule Mannheim bei Monika Schwamberger. Nach dem Abitur ging sie nach Hamburg, wo sie an der Hochschule für Musik und Theater bei Pere Ros studierte. Die weitere künstlerische Ausbildung erfolgte am Königlichen Konservatorium in Den Haag bei Wieland Kuijken. Barbara Messmer ist Mitglied in mehreren Ensembles für alte Musik in ganz Deutschland, mit denen sie regelmäßig im In- und Ausland konzertiert. Viele Rundfunk- und CD-Einspielungen zum Beispiel mit dem Ensemble Weser-Renaissance, Knabenchor Hannover, Cantus Thuringia, Ensemble Schirokko Hamburg und Ensemble Aperto dokumentieren ihre künstlerische Tätigkeit.